Plasma Behandlung

ACICIOIR® Cosmetic Corrector

Der ACICIOIR® Cosmetic Corrector ist die sanfte Alternative zur Haut straffenden Chirurgie und in seiner Kombination aus Plasma- und Niederfrequenztechnik bisher einzigartig.

Ganz ohne direkten Hautkontakt wirkt ein ionisierter Lichtbogen über die Pen-Spitze an der Hautoberfläche. Das Plasmalicht verdampft die Haut an gewünschter Stelle blitzartig und punktförmig und strafft die Umgebung. Das Verfahren ist schmerzarm und  die  Ergebnisse sind oft sofort sichtbar.

Plasma Behandlung ist nicht gleich Plasma

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Ohne Skalpell und Narkose, Ohne Risiken, Keine allergischen Reaktionen
  • Äußerst effektiv bei Schlupflidern bis hin zum kompletten Facelifting – ohne OP, Nadel und Skalpell
  • Schnelle, schmerzarme und chemiefreie Behandlung – besonders schonend für den Körper
  • Sofort sichtbare Ergebnisse – die Nach- und Tiefenstraffung bringt zusätzliche, dauerhafte Verbesserungen
  • Kurzer Heilungsprozess – nur eine kurze optische Ausfallzeit und in wenigen Tagen wieder voll gesellschaftsfähig

Einsatzgebiete:

  • Oberlidstraffung / Unterlidstraffung (auch Schlupflider)
  • Mund- und Lippenfältchen
  • Krähenfüße
  • Fältchen am Ohr (Mini-Lift)
  • Halsstraffung
  • Stirnfalte (Zornesfalte / Glabella)
  • Stirnfalten quer
  • Entfernung von Hautüberschüssen

Ergebnisse:

In der Praxis hat sich der ACICIOIR® Plasma Pen bereits vielfach bewiesen. Von zahlreichen zufriedenen Kunden existieren Bilder, die den Vorher-/ Nachher-Vergleich zeigen. Die sichtbaren und messbaren  Erfolge sind geglättete Haut im Bereich der Augen und um den Mund sowie ein ebenmäßiger Teint, der für ein rundum frischeres und jüngeres Aussehen sorgt — und das schon nach der ersten Behandlung.

Kundenbericht über die Behandlung:

„Hallo Ihr Beiden,

da ich von der Behandlung so begeistert bin, will ich auch mal wieder etwas schreiben.

Da ich nicht bei Facebook angemeldet bin, sende ich es euch per Mail.

Ich bin von der ACCOR Plasmabehandlung total begeistert!

Mein komplettes Gesicht ist gestrafft und meine Haut sieht viel frischer aus.

Die Schlupflider sind weg, so dass ich wieder schöne offene Augen habe. Ebenso sind meine Augenringe verschwunden. OK, die Behandlung ist nicht ganz angenehm und auch nicht billig. Aber eine OP ist mit Sicherheit teurer, man hätte Narben und der Heilungsprozess wäre auch viel länger.

Nach dieser Behandlung sind die kleinen Krüstchen nach ca. 10 Tagen abgefallen.

Die neu gebildete, frische Haut, kann man, wenn man möchte, mit etwas Puder oder einer getötnten Creme anpassen und niemand sieht, dass man etwas „nachgerholfen“ hat.

Ich kann diese Behandlung nur jeder Person empfehlen, die nicht so alt aussehen möchte, wie auf seinem Ausweis steht  😉

Und wer mir nicht glaubt schaut meine vorher nachher Bilder an.

So, dass war meine ‚Meinung zu dieser Behandlung.

Ulrike „

Der Vorher- und Nachher-Vergleich

Oberlidstraffung

Unterlidstraffung

Mund / Lippenfalte

Zornesfalte

Preise

Plasma-Lifting Gesicht (komplett, incl. Nachpflege): 890,00 €

Vereinbaren Sie am besten gleich ihren Schönheitstermin!

Unsere Tel. Nr. 02371 – 7 94 15 35

WICHTIGE INFORMATIONEN VOR DER ANWENDUNG

Auch wenn die Anwendung nicht-invasiv und um ein vielfaches schonender ist als
eine OP, gilt es einiges zu beachten.
Informieren Sie im Vorfeld …
➜ über Medikamente die Sie zur Zeit einnehmen bzw. kurz zuvor abgesetzt haben
➜ falls Sie häufig oder aktuell an einer Herpes-Infektion leiden
➜ falls Sie Raucher sind, da es dann zu einer erheblichen Verschlechterung der Durchblutung im Wundbereich kommen kann

Außerdem muss unbedingt über die folgenden Umstände informiert werden:

➜ Epilepsie
➜ Schwangerschaft
➜ Metallersatz oder Implantate im Gesicht
➜ Herzschrittmacher
➜ Aktuelle Entzündungen
➜ Hautläsionen
➜ Krebs
➜ Probleme mit Knochen
➜ Nervenschädigungen im Gesicht,
Trigeminusneuralgie usw.

Ist eine Plasma Pen Behandlung schmerzhaft?

Vor der Plasma Pen Behandlung wird das zu behandelte Hautareal mit einer Salbe betäubt. Wenn Ihre Haut ausreichend betäubt ist, fangen wir erst mit der ACCOR Plasma Pen Behandlung an. Eine Behandlung mit dem Plasma Pen ist deutlich schmerzfreier, als eine klassische Schönheitsoperation. Dennoch greifen die behandelnden Kosmetikerinnen natürlich auch zu lokalen Anästhetika, um den Vorgang auch für Sie so angenehm und entspannend wie möglich zu machen. Vor allem dann, wenn beispielsweise größere Hautareale behandelt werden sollen, beginnt die Behandlung mit dem Auftragen einer Betäubungscreme. Diese sorgt dafür, dass Sie während der direkten Behandlung sehr wenig spüren.

Was macht den Plasma Pen von ACCOR so besonders?

Das 360°C Konzept von ACCOR ist einzigartig. Es ist eine Philosophie. Profitieren Sie von langjähriger Erfahrung im Plasma-Segment: Produkt, Technik und Ausbildung – alles ideal aufeinander abgestimmt.
ACCOR ist WELTWEIT einer der ersten Plasma Pens, die mit einer Kombination aus Plasma- und Niederfrequenztechnik arbeiten. Seit 2013 ist der Plasma Pen erfolgreich auf dem Markt und begeistert seitdem mit seinen umwerfenden und sofort sichtbaren Ergebnissen. Der ACCOR Plasma Pen sorgt für umwerfende Ergebnisse und zufriedene Kunden.

Wussten Sie eigentlich, dass die NF+ Technik zwei Stufen der Straffung erreicht?
Zum einen eine Sofortstraffung und ca. 4 Monate lang eine Nachstraffung. Durch diese Methode ist ein Endergebnis im Normalfall nach maximal 1-2 Behandlungen zu erwarten. Diese sind dauerhaft, natürlich abgesehen vom natürlichen Alterungsprozess.

Bei der Ober- Unterlidstraffung tritt i. d. R. eine Schwellung für 1-3 Tage auf.
Der Schorf fällt wenige Tage später ab. Anschließend bleibt eine rosa Hautfärbung für etwa 2-3 Wochen.

Hier im Bild die typischen Straffungslinien, die charakteristisch sind für die NF+ Technologie.
Berührungslos und präzise.